Simon Beier

Simon Beier

Vita:

  • 1986 geboren in Esslingen am Neckar
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Eberhard Karls Universität Tübingen
  • 2014 bis 2016 Tätigkeit in einer Stuttgarter Wirtschaftskanzlei
  • 2016 bis 2018 Tätigkeit in der Sozietät Binz & Partner
  • Seit 2018 Partner der BURGER ROSENBAUER BEIER Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

 

Schwerpunkte der anwaltlichen Tätigkeit:

  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Gesellschafterkonflikte
  • M&A
  • Post-M&A-Streitigkeiten
  • Außergerichtliche Schlichtung von Konflikten
  • Prozessführung vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten sowie Koordination der Prozessführung und Beratung in komplexen Konfliktsituationen, insbesondere bei einer Mehr- oder Vielzahl von beteiligten Personen, Vertretern und/oder Konfliktursachen
  • Erbrecht sowie Unternehmens- und Vermögensnachfolge

 

Veröffentlichungen:

  • Rosenbauer/Beier, Liquiditätsrisiko Abfindungsklauseln, IUS, Frühjahr 2018, S. 14/15
  • Mitautor von Binz/Sorg, Die GmbH & Co. KG, 12. Auflage 2018
  • Burger/Beier, Der Gesellschafterstreit, NZG 2016, 982 (Rezension)